Großer Würzburger Faschingszug

Am Faschingssonntag, dem 03.03.2019 startet der Faschingszug um 11.55 Uhr in der Semmelstraße und zieht sich durch die Innenstadt bis zum Sanderring. Unser langjähriger, erfahrener Zugmarschall Michael Zinnhobel, seine Stellvertreter Martin Trageser und Roman Gagel, alle Zuggruppenleiter arbeiten mit Nachdruck daran, dass bis dorthin alles geregelt ist, vor allem Finanzierung und Sicherheit. Er und sein Team tun alles erdenklich Mögliche, um wieder einen Zug der Superlative den Zuschauern aus Nah und Fern zu präsentieren.

 

FRÜHJAHRSMESSE & FRÜHJAHRSVOLKSFEST 2019

30.03. - 14.04.2019 

Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie

Ab dem 30.3. gehts auf der Würzburger Talavera wieder rund: Das Frühjahrsvolksfest lockt Groß und Klein aus den Häusern und bietet 16 Tage lang pures Familienvergnügen. Auf dem Platz zwischen dem Talaveraschlößle und dem Fraunhoferinstitut präsentieren 50 Schausteller und die Festwirtsfamilie Hahn ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot. Ob Break-Dance, Autoscooter oder Familienachterbahn - modernste Fahrgeschäfte treffen auf beliebte Klassiker.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens mit einer Auswahl an verschiedensten Leckereien und Spezialitäten gesorgt, die von herzhaft bis süß für jeden Gaumen etwas zu bieten haben.

 

KELTERHALLEN WEINFEST 2019

05.04. - 06.04.2019

Das Bürgerspital eröffnet die Weinfestsaison! Für alle, die genug vom tristen, kalten Winter haben, heizt das Weingut seine Kelterhalle ein: An zwei Tagen wird gefeiert, geschöppelt und geschmaust - dort, wo sonst im Herbst die Weichen für die neuen Weine gestellt werden.

 

Veranstaltungsort:
Weingut Bürgerspital (Kelterhalle)
Theaterstraße 19
97070 Würzburg
Tel. 0931 / 3 50 34 41
Fax  0931 / 3 50 34 44
E-Mail: weingut@buergerspital.de
www.buergerspital.de/weingutexterner Link

 

WÜRZBURGER FLAMENCO FESTIVAL 2019

12.04. - 21.04.2019 *

Das Flamenco-Festival – das einzige seiner Art in Süddeutschland – präsentiert mitfacettenreichem Programm den Flamenco als traditionelle und zugleich zeitgenössischeBühnenkunst. Sowohl Altmeister als auch Künstler der jungen Generation aus Spanien undDeutschland zeigen ihr Können.